Jahreslosung 2020
Ich glaube; hilf meinem Unglauben!
Markus 9,24
Tageslosung






















Monatsspruch für April 2020
Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.
1. Korither 15,42 (L)
                                      Neue Pfarrer  



Datenschutzerklärung


      Auf Grund der aktuellen Situation und Erlasslage
 finden bis auf Widerruf bis einschließlich 19. April
            keine Gottesdienste und Veranstaltungen statt.         

  Geh hin, mein Volk, in deine Kammer ...

 Zweiter Brief an die Gemeinden

Auf ihrer videobasierten Sitzung am 26. März 2020 haben die Kirchenleitung und das Kollegium der Superintendenten der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die in diesen Tagen über die aktuellen Entwicklungen der Coronavirus-Krise berät. Diese Arbeitsgruppe hat im Zusammenhang mit der Coronavirus-Krise einen zweiten Brief der Kirchenleitung und des Kollegiums der Superintendenten an die Pfarrämter und Gemeinden und auch an Gäste der Gemeinden gerichtet, der am 4. April an alle Pfarrämter der SELK gegangen ist und auch an dieser Stelle dokumentiert wird:

https://www.selk.de/index.php/top-themen/corona-brief-2


Der erste Brief findet sich hier: https://selk.de/download/Coronavirus-Krise_Brief-21-03-2020.pdf






Bitte vormerken!!!

Rogate, 17. Mai 2020
11.00 Uhr
Missionsfest-Gottesdienst
mit
Missionar Hugo Gevers (Leipzig)

nach gemeinsamen Mittagessen

Persisches Erbe
und christlicher Glaube

Bitte vormerken!!!




                                         


Samstag 27.Juni 2020

10 - 15 Uhr

Der Erlös ist sowohl für die Transportkosten unserer Altkleidersammlung nach Weißrussland und Moldawien als auch für Gemeindezwecke (z. B. die Arbeit unter Flüchtlingen) bestimmt.

Spenden werden in der Verkaufszeit und jeden ersten Dienstag des Monats von 18.30 - 19.00 Uhr entgegengenommen. 
(Haushaltsgegenstände, Kleidung, Spielzeug oder andere Dinge,
bitte keine elektrischen Geräte wie Fernseher, Stereoanlagen, Computer)









                                         


Samstag 26. September 2020

10 - 15 Uhr

Der Erlös ist sowohl für die Transportkosten unserer Altkleidersammlung nach Weißrussland und Moldawien als auch für Gemeindezwecke (z. B. die Arbeit unter Flüchtlingen) bestimmt.

Spenden werden in der Verkaufszeit und jeden ersten Dienstag des Monats von 18.30 - 19.00 Uhr entgegengenommen. 
(Haushaltsgegenstände, Kleidung, Spielzeug oder andere Dinge,
bitte keine elektrischen Geräte wie Fernseher, Stereoanlagen, Computer)