Jahreslosung 2017:
Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36,26

Tageslosung


Reformation
 
Monatsspruch für Juni 2017
          Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen.
   
Apostelgeschichte 5,29
                                     



SEID ALLEZEIT BEREIT ZUR VERANTWORTUNG    

VOR JEDERMANN, DER RECHENSCHAFT VON EUCH FORDERT

        ÜBER DIE HOFFNUNG, DIE IN EUCH IST.     1.Petrus 3,15

Wie ist das eigentlich, kannst du mir nichts, dir nichts, also ohne lange Nachzugrübeln bekennen, was DIR

 dein Christsein schenkt, es DIR bedeutsam und groß macht oder was DU keinesfalls missen wolltest?

Ich selbst jedenfalls finde es großartig, dass ich ein Gegenüber habe, Gott in Person, an den ich mich

 jederzeit wenden kann und der jederzeit ansprechbar ist. Egal, wie es mir geht, ich weiß mich nicht allein.

Auch finde ich es einfach gut, dass mein Glaube Auswirkungen hat auf meinen Alltag. Menschen begegne

 ich nicht gleichgültig. Auch macht mich mein Glaube mitteilsam. Ich will von Jesus Christus erzählen und

 nicht nur für mich alleine haben.

Ganz konkrete Auswirkungen hat mein Glaube durch Vergeben und Verzeihen. Er weist mir den Weg, hilft

 und bewegt Entzweiungen zu überwinden. Mein Glaube setzt mir Aufgaben und Ziele, gibt meinem Leben

 Sinn. Er schenkt Freude, stützt und trägt, ist wie das Salz in der Suppe und belebt. Mein Glaube lässt mich

 fröhlich singen, von Herzen loben und freut sich an Gott. Er gibt mir Gewissheit. Ich bin gewollt und geliebt.

 Ich bin kein Zufallsprodukt, kein Treibholz der Unendlichkeit, kein Spielball der Natur. In Gott bin ich

geborgen wie ein Kind, gehalten, getragen, gekannt. Auch meine Sorgen, Ängste, Schmerzen, Not haben

 ein Gegenüber in Gott.

Meine Hoffnung hat einen Namen, Jesus heißt sie. Sie ist barmherzig, für den Menschen da, ihm

 zugewandt, liebt und opfert sich für ihn auf. Gibt das eigene Leben, um mein Leben zu retten. Sie ist

 lebendig, ja, “wie ein Backofen voller Liebe“.

Es grüßt verbunden mit einem

herzlichen Segenswunsch

Ihr/Euer

                      Pastor Thomas Seifert